Der Prager gemischte Chor

Willkommen!

Der Prager gemischte Chor unter der Leitung von Miroslav Košler und Jiří Petrdlík gehört zu der Spitze der Amateuer – Chorszene.

Die Konzerttätigkeit dieses Chores orientiert sich vor allem an der Musik des 20. Jahrhunderts. Sein Publikum aus ganzer Welt gewinnt er aber auch dank der Interpretation der Werke von Antonín Dvořák und vielen anderen tschechischen Komponisten. Mit Erfolg widmet er sich auch der Darbietung von Kantaten – und Oratorienwerden in der Zusammenarbeit mit professionellen Dirigenten, Solisten und Orchestern. Die Volkslieder, die stets mit großem Beifall angenommen werden, sind ein undenkbarer Bestandteil des Repertoires.

Der Chor hat Konzerte regelmäßig  im Inn – und Ausland. Erfolgreich repräsentiert er die tschechische Musik in vielen europäischen Ländern, besuchte USA, Israel und viermals auch Japan. Das Ziel der Auslandskonzertreisen ist nicht nur konzertante Tätigkeit, verbunden mit Repräsentation der tschechischen Kultur. Die Konzerte des Prager gemischten Chores sind auch Anregungen zum Zusammentreffen von verschiedenen Kulturen und stellen eine Quelle für gemeinsame Freundschaft dar.

Wenn Sie nicht nur Zuhörer bleiben wollen und Lust haben, selbst aktiv zu singen – ist dies Ihre Chance! Kommen Sie in den Chor!